Anmeldegebühr

     €   310,–

Jahresgebühr

     €     79,– / Jahr 

Anrechnungsgebühr: 
     theoretischer und praktischer Teil
     nur praktischer Teil

    
     €     80,–
     €     40,–

Abschlussprüfungsgebühr

     €   198,–

Lehrveranstaltungsgebühren (€ 5,40 X 765h)

     € 4.131,–

50 h Gruppenselbsterfahrung (Honorarsätze der APG Zweigvereine)

ca. €   650,–

30 h Gruppensupervision (Honorsätze der APG Zweigvereine)

ca. €   450,–

Die Kosten für die theoretischen Lehrveranstaltungen (insgesamt 765 Stunden) sind direkt an das Lehrpersonal zu zahlen.

Die Teilnahme, z.B. an einer Lehrveranstaltung im Umfang von 30 Stunden (dies entspricht 2 Wochenstunden à 45 Minuten/ Semester), kostet für LehrgangsteilnehmerInnen € 162,– , für Externe TeilnehmerInnen € 178,20).
Eine Änderung der Preise wird vorbehalten.

Eine Kostensenkung ergibt sich für die TeilnehmerInnen durch die Anrechnung bereits absolvierter Ausbildungsteile.

Die Kosten für Selbsterfahrung und Praktikumssupervision sind unterschiedlich hoch – die Preisgestaltung obliegt den Anbietern.